Mittwoch, 25. Dezember 2013

Weihnachten in Schwerin

Ich liebe Weihnachten!
Ich bin ein totaler Weihnachtsmensch. In diesem Jahr war ich zwei Wochen in meiner Heimat und konnte die Weihnachtszeit entspannt auf mich zukommen lassen. Ich habe viel gebastelt und sogar meinen Rekord im Weihnachtskarten schreiben gebrochen. Hurra!


Ansonsten habe ich Freunde getroffen und dank Schwesterchen sogar am Lagerfeuer Glühwein und Stockbrot genossen. Morgen fahre ich zurück ins Ruhrgebiet und freue mich schon darauf, meinen neuen Basteltisch aufzubauen.

Aber bis dahin wünsche ich all meinen Lesern eine wunderschöne Weihnachtszeit!