Samstag, 9. November 2013

Tag 5 - Thermalbad

Ich bin glücklich! Und sowas von erholt und entspannt. Ich habe heute früh wie gewohnt mit Kristina Sport gemacht und war heute Abend mit ihr im Thermalbad. Wow! Das war einfach wundervoll.
Ich hatte schon mein ganzes Leben "mehr" auf den Hüften und deshalb habe ich mir auch viele schöne Dinge im Leben vorenthalten. In der Öffentlichkeit Baden gehen beispielsweise. Der Grund sind breite Oberarme, mein Bauch, die Beine, und und und…
Nun hab ich jemanden an meiner Seite, der mein tiefstes Inneres anspricht, so wie es kaum einem Anderen bei diesem sensiblen Thema je gelungen ist. Mit ganz bedeutungsvollen Sätzen, wie "was ist, wenn Du nie schlank wirst, willst Du dann Dein ganzes restliches Leben auf die tollen Dinge verzichten? Willst Du ewig auf den Moment warten, an dem Du endlich alles machen kannst, was Spaß macht? Genieß das Leben jetzt, genau jetzt. Finde Dich schön! Interessiere Dich nicht für die EVENTUELLE (negative) Meinung anderer (Dir gegenüber). Du lebst jetzt und Du solltest jeden Moment auskosten."
Sie hat ja so recht! Und ich bin ihr, meiner lieben Nachbarin und Freundin, so unendlich dankbar dafür. Sie spricht etwas in mir an und überzeugt mich ohne Mühe. Und der Gang ins Thermalbad war das Wundervollste seit langem.
Für diejenigen, die mich noch nicht so gut kennen: Ich bin kein Kind von Traurigkeit. Ich bin ein sehr lebensfroher und lebensbejahender Mensch. Ich mache viele schöne Dinge, die mich glücklich machen. Allerdings habe auch ich meine Komplexe. Und aufgrund meiner Figur, habe ich auf manche Erlebnisse, wie ein Thermalbad, verzichtet. Insgesamt war heute für mich ein ganz entscheidender und großartiger Tag. Vor allen Dingen, weil ich heute von meiner "Personaltrainerin" ;) ganz überzeugt die Worte "Du wirst schlank, versprochen!" gehört habe. Und ich vertraue ihr.